Historie

Seit dem Gründungsjahr 1949, ist das Unternehmen Blumen Enk in Familienhand. Heinrich Enk und seine Frau Elisabeth (Witwe Dietz) richteten das erste Stiefmütterchen-Feld im Herzen Lintorfs ein. Am Konrad-Adenauer-Platz wurde die Gärtnerei Enk gegründet. Auf dem nahe gelegenen Friedhof (Duisburger Str.) begann man mit dem Service der Grabpflege. Ein Service, der bis heute ein wichtiges Standbein des Familienunternehmens ist.

1957 wurde die Gärtnerei Enk durch den Sohn Horst Dietz zusätzlich unterstützt und die Friedhofsgärtnerei Enk am Kullbeeksweg, in Ratingen-Lintorf, eröffnet. Dort befindet sich auch heute noch das Stammhaus.

1965 wurde auf der Speestraße 38 ein weiteres Blumenfachgeschäft eröffnet. Nicht nur dass dort Blumen und Pfanzen verkauft wurden, sondern die Familie von Sohn Horst und seiner Frau Hilde zog mit den Kindern in die Wohnung hinter den Geschäftsräumen ein.

1976 wurde aus der Friedhofsgärtnerei Enk, die Gärtnerei Blumen Enk & Sohn – „Blumen kaufen, wo Blumen wachsen“ – war der Slogan. Horst Dietz übernahm die Führung in der Gärtnerei und brachte neue Ideen in die erweiterte Gärtnerei.

1983 wurde ein weiterer Betrieb in Ratingen-Tiefenbroich eröffnet. Die Gärtnerei, direkt gegenüber des Friedhofs gelegen, brachte eine bessere Nahversorgung für die Kunden und einen zusätzlichen Service durch die angebotene Grabpflege. Sohn Thomas, der mittlerweile seine Meisterprüfung absolvierte hatte, stieg in das Familienunternehmen ein und entwickelte neue Dienstleistungsideen.

1989 übernahm Thomas Dietz das renommierte Blumenfachgeschäft Scheurenberg, am Wehrhahn 54, in Düsseldorf und firmierte neu mit dem Unternehmen Blumen Enk. Das erste Hotel wurde mit Blumenarrangements und Leihpflanzen beliefert! Eine Idee und Dienstleistung, die sich bis heute weiter entwickelt.

1992 übernahm Blumen Enk das Blumengeschäft auf der Wallstraße in Ratingen, das von Pierino D’Ambrosio geführt wurde. Pierino – wie er von allen genannt wird – ist bis heute im Dekorationsbereich, vor allem auf den Reitturnieren, tätig.

1993 übertrug Horst Dietz die Führung des Geschäftes auf Thomas Dietz, der bis heute das Unternehmen mit vollem Einsatz leitet.

2001 wurde das Stammhaus am Kullbeeksweg, in Ratingen-Lintorf, großflächig zu einem begehbaren Ausstellungsraum umgebaut. Die Räumlichkeiten bieten vielfältige Möglichkeiten verschiedene Dekorationen zu präsentieren. Gefäße, Accessoires, oder schön arrangierte Schnittblumen, bieten den Kunden eine große Auswahl an Inspirationen. Im selben Jahr übernahm Thomas Dietz das bekannte Düsseldorfer Blumengeschäft – Blumenreich – und konzentrierte sich in Düsseldorf auf die Top-Lage am Wilhelm-Marx-Haus. Bis heute gehen von dort außergewöhnliche Kreationen in die verschiedensten Showrooms und Bankett-Säle. Die kreative Darstellung des Ausstellungsraums begeistert viele Passanten und lädt zum Verweilen ein.

2006 zog das Blumengeschäft in Ratingen-Lintorf noch weiter in das Herzstück der belebten Speestraße und ist nun auf der Speestraße 8 ansässig.

2008 wurde die Friedhofsgärtnerei Ratingen-Tiefenbroich um ein Leihpflanzen-Center erweitert. Auf ca. 2500 qm lagern heute neben den saisonalen Pflanzen und Schnittblumen, über 1000 Leihpflanzen, welche für die unterschiedlichsten Dekorationen und Events zum Einsatz kommen.

Blumen Enk, Blumenreich und enk eventstyling mit dem Veranstaltungszweig, stellten die verschiedenen Geschäftsfelder des Unternehmens dar. Für die Vereinfachung, Transparenz und das bessere Verständnis haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschieden, den Familiennamen des Inhabers, Thomas Dietz, als Firmennamen in den Vordergrund zu stellen.

Wir sind in der 3. Generation erfolgreich tätig und werden immer unseren Firmengründer Heinrich Enk ehren, der damals schon mit unserer Tochter Theresa (4. Generation) den Umbau seiner Gewächshäuser begleitete und große Freude daran hatte, dass wir als Familienunternehmen unserer Berufung treu geblieben sind.

„dietz blumen & events sind wir nun ab Juli 2012 Die Leidenschaft mit diesem schönen Naturprodukt zu arbeiten, ist ungebrochen und fasziniert uns immer wieder aufs Neue. Mit einem großartigen Team, ohne welches diese Entwicklung nicht hätte stattfinden können, möchten wir uns auf die Zukunft vorbereiten. Wir möchten Ihnen eine angenehmen, außergewöhnliche Einkaufsatmosphäre bieten und kreative Ideen präsentieren. Wir – das Team von dietz blumen & events – freuen uns mit Ihnen den nächsten Schritt des Familienunter-nehmens zu gehen. Danke für die vielen Jahre, in denen Sie uns die Treue gehalten haben; Wir werden alles dafür tun, Ihren Wünschen auch weiterhin gerecht zu werden.

Ihre Familie Dietz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen